Ein Mann beim Optiker.

Da beide sich etwas besser kennen, bietet der Optiker seinem Kunden etwas ganz Delikates an. "Wenn Sie diese Brille hier aufsetzen, sehen Sie alle Menschen nackt. Schauen Sie sich meine Verkäuferin drüben an." Der Mann setzt die Brille auf, die Verkäuferin steht nackt da, er setzt die Brille wieder ab und die Verkäuferin ist wieder angezogen. Er kauft die Brille und macht einen Abstecher zur Universität. Er setzt die Brille auf und tatsächlich: alle Studentinnen nackt, setzt er sie ab, sind sie wieder angezogen. Als er nach Hause kommt, sieht er seine Frau mit seinem besten Freund nackt auf dem Sofa sitzen. Er setzt die Brille ab, aber die beiden sind immer noch nackt. Fluchend wirft er die Brille in die Ecke: "Scheiß Brille, kaum zu Hause, schon kaputt!"