Ein Polizist stoppt ein Auto auf einer neu angelegten Autobahn und sagt zu dem jungen Mann am Steuer:

"Ich darf ihnen gratulieren, sie haben 10.000 Euro gewonnen. Sie sind der millionste Fahrer auf dieser neuen Strecke. Was werden sie mit dem Geld anfangen?"
Der jung Mann am Steuer: "Jetzt mach ich erst mal meinen Führerschein."
Seine Freundin: "Glauben Sie ihm kein Wort der ist völlig besoffen."
Darauf die schwerhörige Oma im Fond des Wagens: "Wußt ich's doch, dass wir mit dem geklauten Auto nicht weit kommen."
Und aus dem Kofferraum eine Stimme: "Sind wir schon über die Grenze?"

Drei Automobil-Manager am Pissoir.

Der Erste geht zum Waschbecken und trocknet seine Hände mit so vielen Papiertüchern ab, dass nicht das kleinste Tröpfchen übrig bleibt. "Bei Mercedes lernen wir extrem gründlich zu sein", sagt er.
Der Zweite benutzt dafür nur ein einziges Handtuch und bemerkt: "Bei BMW lernen wir auch extrem effizient zu sein".
Der Dritte geht am Waschbecken vorbei und sagt: "Bei Opel pinkeln wir uns nicht über die Hände!"

Nach zehn Fahrstunden fragt Patrick seinen Lehrer:

"Und, wie viele brauche ich noch, bis ich endlich fahren kann?"
Meint der Fahrlehrer mit resigniertem Blick:
"Noch ungefähr drei."
Patrick kann es gar nicht fassen:
"Was, nur noch drei Stunden?"
Klopft ihm der Lehrer auf die Schulter:
"Mein Junge - drei Autos!"

Ein Mann mit einem Glasauge hat den sehnlichen Wunsch, wieder auf beiden Augen sehen zu können.

Der Chirurg macht ihm große Hoffnungen: "Das lässt sich beim heutigen Stand der Medizin durchaus bewerkstelligen. Sie müssen nur noch einen Spender ausfindig machen, der Ihnen ein Auge opfert."

Auf der Nachhausefahrt wird der Einäugige von einem rasanten Autofahrer überholt. Drei Kurven weiter knallt der schnelle Wagen gegen einen Baum, das Auto ist nur noch ein rauchender Trümmerhaufen. Der Fahrer ist tot. Blitzschnell erkennt der Einäugige seine Chance, zu einem neuen Auge zu kommen. Er zückt sein Taschenmesser, ein Schnitt, dem armen Verunglückten wird das überflüssige Glasauge verpaßt - und nichts wie zurück in die Klinik.
Dort klappt auch die Transplantation zu aller Zufriedenheit. Am nächsten Tag wird der Verband entfernt, und glücklich, wieder auf beiden Augen zu sehen, greift der Patient zur Zeitung. Als erstes liest er die Schlagzeile des Tages:
"Polizei steht vor einem Rätsel. Sportwagenfahrer mit zwei Glasaugen tödlich verunglückt..."

Die Zivilpolizisten beobachten einen sehr verantwortungsvollen Autofahrer. Er gibt jedem Vorfahrt, hält an jedem Zebrastreifen an und lässt die älteren Leute gerne über die Strasse gehen.

Nach einer Weile winken die Polizisten diesen Autofahrer an den Strassenrand und gehen mit einem freundlichen Lächeln auf den Autofahrer zu.
Der Mann öffnet sein Fenster und fragt, was er denn verbrochen hätte.
Die netten Beamten sagten daraufhin, sie sind soeben zum vorbildlichsten Autofahrer gekürt worden und haben ein Preisgeld in Höhe von 1000,00 Euro gewonnen. Was machen Sie denn mit dem Geld?
Der Mann sagte, erst mal den Führerschein, die Frau neben ihm ruft, glauben Sie ihm kein Wort, der ist doch sturzbesoffen, das Kind auf dem Rücksitz brüllt, ich wusste doch, dass wir mit dem geklauten Auto nicht weit kommen und aus dem Kofferraum hört man ein flüstern, was ist? sind wir schon über der Grenze?"

Ein Manta-Fahrer will seinen Manta verkaufen. Das Problem ist nur, dass er schon 140.000 km drauf hat. Fragt er einen Kumpel, was er machen soll.

"Nimm die Bohrmaschine und dreh' den Tacho 'runter, ist zwar illegal, aber macht ja nix."

Eine Woche später treffen die beiden sich wieder.
"Und? Hast' Dein'n Manta verkauft?"

Darauf der andere:
"Bin ich denn blöd? Ich verkauf' doch kein'n Manta mit nur 20.000 km drauf!"

Kommt ein Manta an der Kreuzung neben einem GTI zu stehen.

Fragt der GTI-Fahrer: "Was ist dumm und hat vier Füße?"
Sagt der Mantafahrer: "Keine Ahnung!"
GTI-Fahrer: "Du und Deine Freundin!"

An der nächsten Kreuzung stellt der Mantafahrer einen Daimler-Fahrer dieselbe Frage.
Der Daimler-Fahrer weiß auch keine Antwort.
Sagt der Mantafahrer:
"Ganz einfach, ich und meine Freundin!"

Stehen an einer Kreuzung ein hochgetunter Manta und ein Mofa nebeneinander in der ersten Reihe.

Der Mantafahrer will es dem kleinen Mofa voll zeigen und gibt bei Grün Vollgas - von 0 auf 100 in 4.6 sec.
Er freut sich gerade, wie cool er ist, als er nach rechts schaut und den Mopedfahrer neben sich fahren sieht.
Er beschleunigt also noch mehr - der Mopedfahrer hält weiter mit. An der nächsten Ampelkreuzung ist Rot, da kurbelt der Mantafahrer die Scheibe herunter und fragt:
"Wohl den Tiger im Tank?"
Der Mofafahrer:
"Nee, die Jacke in der Tür..."

Kommt ein Ossi in den Sommerferien mit seinem Trabi in die Schweiz.Er hält an einer Autobahntankstelle um aufzutanken.

Suchend irrt er nach 2-Takt-Most umher und sieht einen gelben Porsche.Mit offenem Mund bleibt er davor stehen.Kommt der Porsche-Besitzer mit locker über die Schulter gehängter Jacke und fragt:
"Toller Wagen nicht?"
Der Trabi-Fahrer: "Oh ja! Die Kiste läuft sicher schneller wie 80. Wissen Sie, mir gehört der Trabi dort drüben, er läuft nur 80. Ich träume davon, mal mit 100 Stundenkilometern über die Schweizer Autobahn zu brausen."
Porsche-Fahrer: "Kein Problem! Ich habe ein bisschen Zeit und ein Abschleppseil hinten im Wagen. Ich hänge Sie hinten an und dann fahren wir ein bisschen 100 oder gar mehr. Wenn's Ihnen zu schnell geht, müssen Sie einfach Signal mit der Lichthupe geben!"
Trabi-Fahrer: "Das ist ja wie Geburtstag!"
Okay, die Zwei hängen den Trabi hinten an und fahren los. Der Trabi-Fahrer genießt's in vollen Zügen, hält sogar den Ellenbogen locker zum Fensterchen raus.Plötzlich braust ein roter Ferrari daher und überholt die 2 mit über 200 Sachen.In dem Moment kennt der Porsche-Fahrer nichts mehr und drückt voll auf's Pedal.In der selben Zeit, an der nächsten Autobahntankstelle bedient gerade Giovanni, der italienische Tankwart einen Kunden. Er schaut auf die Autobahn raus und erstarrt, lässt alles liegen und eilt zu seinem Chef rein:
"Chef, Chef, ich versteh' die Welt nicht mehr. Ich bin gerade draußen an der Tankstelle, da kommt ein roter Ferrari, der fährt über 200, dahinter ein gelber Porsche und als letztes ein grauer Trabi, Lichthupe, wie wild! Und die Saukerle lassen Fahrer vom Trabi nicht überholen..."

Bei dichtem Nebel fährt ein PKW seinem Vordermann ziemlich nah auf, da der Fahrer kaum die Spur sehen kann. So kann er dessen Rücklichtern ganz gut folgen.

Plötzlich bremst das vordere Fahrzeug und es kommt zu einem Unfall.
Der Fahrer des hinteren PKW steigt aus und schreit empört nach vorne in den Nebel:
"Was denken sie sich eigentlich dabei, so plötzlich zu bremsen?"
Der andere Fahrer brüllt zurück:
"Und was haben sie in meiner Garage zu suchen?!"

Ein Treckerfahrer fährt gemütlich seine Runden.

Hinten am Trecker ist eine Kuh am Seil фestgebunden, welche hinterherlaufen muss - bis er plötzlich eine dicke Reifenpanne bekommt.

Zufällig kommt ein Porschefahrer vorbeigedüst, hält an, und bietet seine Hilfe an.
Also nimmt der nette Mann den Bauern im Porsche mit - und die Kuh wird hinten
drangebunden.

Um nicht zu übertreiben, fährt der Porsche im 1. Gang an. die Kuh kommt ganz gut mit.
"Da geht ja noch was" denkt sich der Porschefahrer, und schaltet in den 2. Gang.
Die kuh muss schon etwas zügiger laufen, aber noch gehts ihr gut.
Der porschefahrer wird bei den 30km/h schon stutzig, der Bauer sieht nur ganz lässig zu.
"Also gut, dann kann ich ja noch mehr Gas geben".
Der 3. gang, 80km/h, der Porschefahrer kann es kaum glauben.
Die kuh rennt gemütlich hinterher, und fängt irgendwann an mit dem ohr zu wackeln.

Mit ungläubigem Blick und ohne Worte schaltet der Porschefahrer in den nächsten
Gang, gibt immer mehr Gas und schaut immer wieder in den Rückspiegel - die Kuh
rennt volle pulle hinterher und wackelt immer noch mit dem linken Ohr.
"Das darf nicht wahr sein" denkt er sich - Der letzte Gang, mitten im 3-stelligen
Bereich, ein Blick in den Rückspiegel und der Porschefahrer beißt sich solangsam
in den Allerwertesten, wie die Kuh das denn überhaupt schafft.
Der Bauer kann sein schmunzeln nur sehr schwer verdecken.

Solangsam gerät der Porsche an seine Grenzen, und der Porschefahrer ist
schon so gut wie in den Wahnsinn getrieben.

"Jetzt sind wir schon bei 280km/h und die Kuh rennt immer noch hinterher!!
Und was soll eigentlich der scheiß mit ihrem Ohr?!?!.."

"Die blinkt zum Überholen"