"Doktor, ich habe Einschlafschwierigkeiten, was soll ich nur tun?"

"Das Problem habe ich auch, ich zähle dann immer bis drei und schlaf dann auch meistens ein."
"So einfach ist das? Und man muss nur bis drei zählen?"
"Naja, manchmal auch bis halb vier."

Der angegraute Chefarzt ist als Casanova bekannt.

Die Krankenschwester Luzie ist schon lange hinter ihm her.
Eines Tages bekommt sie die Gelegenheit. Sie ist mit ihrem Chef alleine. Sie himmelt ihn an und säuselt:
"Was muss ich ihnen geben, damit ich Sie küssen und lieben kann?"
"Chloroform, meine Liebe, Chloroform!!!"

Der Arzt in Sing-Sing macht eine Morgenvisite. Fragt durch die Klappe der ersten Zelle:

"Stuhl?"
"Heute normal."
Beim zweiten: "Stuhl?"
"Gestern etwas dünn Herr Doktor."
Beim dritten: "Stuhl?"
"Morgen - elektrisch."

"Herr Doktor, ich habe mein Glasauge verschluckt!"

"Na dann, ziehen Sie sich aus und bücken Sie sich mal." Steckt der Arzt 'nen Trichter hinten rein und schaut durch. "Also, ich kann absolut nichts sehen!"
"Komisch, Herr Doktor, ich kann Sie ganz genau sehen!"

Der Zahnarzt zum Patient:

"Es wird etwas wehtun! Beissen sie die Zähne zusammen und machen sie den Mund auf!"

Der Arzt untersucht eingehend die junge hübsche Patientin.Schließlich fragt er:

"Hatten Sie mal Polypen?"
"Ja, vor zwei Jahren. Einen vom dritten Revier!" erwidert sie errötend.

Arzt: "Ich hab zwei schlechte Nachrichten für Sie!

Die erste: "Sie haben Krebs!" und jetzt die zweite: "Sie haben Alzheimer!"
Der Mann denkt eine Weile:"Oh, ein Glück kein Krebs!"

Eine Frau im Krankenhaus steht vor einer schwierigen Operation. Sie sagt zum Chirurgen kurz vor der Narkose:

"Oh, lieber Doktor. Ich habe solche Angst vor der OP."
Sagt der Arzt: "Nur kein Panik. Ich habe diese Operation schon 30 mal gemacht. Irgendwann muss es ja klappen!"

Ein Arzt fragt seinen Patienten wie es des morgens mit dem Wasserlassen sei.

"Ach, ganz gut. Ich habe immer einen kräftigen Strahl und die Farbe ist tief gelb."
Dann erkundigte sich der Arzt nach dem Stuhlgang. "Der ist auch ganz o.k., nicht zu fest und mittelbraun."
"Und was machen sie danach?" wollte der Arzt wissen.
"Dann stehe ich auf...."