// „Ich bin so deprimiert, keine Frau mag sich mit mir verabreden“, sagte der 135 Kilogramm schwere Mann zu seinem Pfarrer.

„Ich bin so deprimiert, keine Frau mag sich mit mir verabreden“, sagte der 135 Kilogramm schwere Mann zu seinem Pfarrer.

„Alles habe ich versucht, ich nehme einfach nicht ab!“
„Da weiß ich ein bewährtes Mittel“, tröstete ihn der Pfarrer.
„Halten Sie sich morgen früh um acht Uhr in Sportkleidung bereit.“
Am nächsten Morgen klopfte eine wunderschöne Frau im hautengen Trainingsanzug bei dem Mann an die Tür.
„Wenn du mich fängst, kannst du mich haben“, sagte sie und lief los. Der Mann schnaufte und keuchte hinter ihr her. Das wiederholte sich fünf Monate lang jeden Tag. Der Mann nahm über 50 Kilogramm ab, und er war sich sicher, dass er die Frau am folgenden Morgen einholen würde.
Am nächsten Tag riss er die Tür auf. Draußen stand eine 130 Kilogramm schwere Frau im Jogginganzug.
„Der Herr Pfarrer lässt Ihnen ausrichten, wenn ich Sie fange, kann ich Sie haben.“

Ein Playboy zu einer Blondine an der Bar:

"Ich wäre durchaus bereit, für eine ständige Begleiterin 360.000,-- Schilling im Jahr auszugeben!"
Zwei Stunden später sitzen sie in seiner Wohnung.
Zärtlich bittet sie nach einer weiteren Stunde um einen kleinen Vorschuss.
Da meint er:
"Okay, dann wollen wir mal rechnen: 360.000,-- im Jahr, das sind 30.000,-- im Monat, etwa 1000,-- im Tag, ungefähr 42,-- in der Stunde. Drei Stunden warst du hier, hier hast du 126,-- und jetzt will ich kein Wort mehr über Geld hören!"

"Lieben Sie Kinder? " wird das neue Hausmädchen gefragt.

"Schon. Ich würde es aber vorziehen, wenn Sie aufpassen..."

"Ich habe gerade einen richtig harten Film gesehen, in dem die Ehefrau eines Typen brutal von einem Serienkiller ermordet wird. Der Sohn bleibt als Krüppel zurück. In einer krassen Wendung wird der Sohn entführt.

Der Typ muss den Entführer dann tausende Kilometer jagen und wird nur von einer grenzdebilen Frau unterstützt."
"Puh, das ist ja heftig! Welcher Film ist das?"
"Findet Nemo!"

Ein Mann fragt seinen ausländischen Freund:

"Warum hat man dich letzte Woche im Baumarkt hinausgeworfen?"
- "Ich weiß auch nicht! In meiner Dusche war die Lampe kaputt, da ging ich in den Baumarkt und bestellte bei der Verkäuferin Duschlampe!"

Du merkst, daß Du Internetsüchtig bist, wenn ...

... du schon so gut pfeifen kannst, daß du auch ohne Modem eine Verbindung zu deinem Serviceprovider aufbauen kannst.
... du nicht weißt, was für ein Geschlecht deine besten Freunde haben, weil sie einen neutralen Nickname haben.
... dir jemand einen Witz erzählt und du "LOL" sagst.
... du nur noch ein Viertelstündchen online bleiben wolltest und das jede Stunde wieder versprichst.
... du Freunden von einer heißen Verabredung erzählst, aber verschweigst, daß sie in einem Chatraum stattfindet.

Ein Gast zum Ober:

"Herr Ober, hier schwimmt ein Hörgerät in meiner Suppe."
Ober:
"WIIIIIEEEEEE BIITTTEEEEE?"

Ein Mann geht in den Wald und findet eine eine Wunderlampe. Er hebt diese auf macht sie sauber. Dann erscheint eine Fee und sagt:

"Du hast mich befreit, ich gebe dir 3 Wünsche frei."
Der Mann überlegt und sagt: "Ich will Kaiser sein, ein großes Schloss haben und eine wunderschöne Kaiserin."
Er wird ohnmächtig, wacht auf und befindet sich in einem riesigen Schlafzimmer. Er merkt, dass er in einem Schloss ist und er hört Schritte. Ein schöne Frau, welche die Kaiserin ist, kommt herein und sagt:
"Auf Franz! Es geht nach Sarajevo!"